Das „Schweizerische Institut für Männer- und Geschlechterfragen“ SIMG wurde 2014 von männer.ch als gemeinnützige (steuerbefreite) GmbH als ein Ort gegründet, an dem Fachthemen gebündelt, koordiniert und weiterentwickelt werden können. Im Hinblick auf die Förderung der Geschlechtergerechtigkeit sollen Anliegen aus Buben-, Väter- und Männerperspektive in den Fachdiskurs eingebracht werden. Ein Institut mit dieser expliziten Ausrichtung stellt auch im Europäischen Umfeld ein Novum dar.

Posted in Aktuelles.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *