Auftraggeber: ISA – Institut für soziale Arbeit Münster und BMFSFJ – Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Standortbestimmung von Jungenpädagogik vor dem Hintergrund von Gender Mainstreaming, Beschreibung der aktuellen Situation von Jungenarbeit in Verbindung mit vielfältigen Praxisbezügen (unter Leitung von Reinhard Winter).
Alexander Bentheim, Michael May, Benedikt Sturzenhecker, Reinhard Winter: Gender Mainstreaming und Jungenarbeit. Gender Mainstreaming in der Kinder- und Jugendhilfe. Juventa Verlag, Weinheim und München 2004

Posted in Wissen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *